29.08.2012

Chancengleichheit bei der Unfallabwicklung

Oft sieht sich der Geschädigte nach einem unverschuldeten Verkehrsunfall einer Haftpflichtversicherung gegenüber, die dann meist mit einem ganzen Kader von spezialisierten Sachbearbeitern Art und Umfang der Schadensregulierung...[mehr]

Kategorie: Verkehrsrecht, Unfallrecht

04.07.2012

ENDLICH: Paukenschlag aus Luxemburg

Der Europäische Gerichtshof weist deutsche Führerscheinbehörden in ihre Schranken:[mehr]

Kategorie: Verkehrsrecht, Fahrerlaubnisrecht

18.06.2012

Praktische Tipps zur allgemeinen Verkehrskontrolle

Oft wird man jahrelang als Autofahrer nicht von der Polizei angehalten, dann wieder trifft es einen mehrfach kurz hintereinander: Man wird dann – meist zu späteren Abendstunden – von einem Polizeibeamten „herausgewunken“ obwohl...[mehr]

Kategorie: Verkehrsrecht

13.02.2012

Der neue Bußgeldkatalog

Seit dem 01.02.09 gelten nun die neuen Bußgeldsätze. Ohne allzu sehr ins Detail gehen zu wollen, kann man an dieser Stelle festhalten, dass die Bußgelder für die meisten gängigen Ordnungswidrigkeiten erheblich erhöht wurden. So...[mehr]

Kategorie: Verkehrsrecht

13.02.2012

Doch kein Abschied vom Idiotentest?

Probleme bei der Anerkennung im Ausland erworbener Führerscheine[mehr]

Kategorie: Verkehrsrecht, Fahrerlaubnisrecht

01.12.2011

Die Last mit dem Unfallersatztarif

Ärger mit dem Mietwagen nach dem Unfall[mehr]

Kategorie: Verkehrsrecht, Unfallrecht

News 8 bis 13 von 13
<< Erste < zurück 1-7 8-13 vor > Letzte >>
22.06.2017
Kategorie: Verkehrsrecht

Hauptfehlerquellen von Geschwindigkeitsmesssystemen

Einseitensensor ESO ES 3.0: Bei diesem Lichtschrankenmesssystem  kommt es dann zu...


Kategorie: Verkehrsrecht
25.04.2017
Kategorie: Fluggastrichtlinie

Warnung vor außereuropäischen Fluggesellschaften

Billig ist nicht immer gut. So musste eine Mandantin die Erfahrung machen, dass die Onur Air – eine...


Kategorie: Fluggastrichtlinie
13.03.2017

Pauschalreiseanbieter: Kein zulässiger Verweis auf Fluggesellschaft

Verweis des Pauschalreiseanbieters (hier TUI) auf das Flugunternehmen nicht ausreichend.


      p11 Rechtsanwälte     |     Sophienstr. 1     |     80333 München     |     Impressum     |     Kontakt